USA Reiseführer








Wildnis & Natur

  Parks & Monuments
  Wilderness Areas
  Wildlife Refuges
  Scenic Byways







Outdoor & Fun

  Hiking & Backpacking
  Whitewater Rafting
  Horseback Riding
  Mountain Biking
  Canyoneering







Reiseführer


Informationen & Reisetipps
Landkarten & Topomaps
Download GPS Daten
Fotogalerie







Natur


Outdoor


Abenteuer





Coal Mine Canyon  

Coal Mine Canyon
Window im Coal Mine Canyon

Kurzinfo


Fährt man von Tuba City nach Osten in Richtung der Hopi Mesas lässt nichts erahnen, welch wunderschöner und farbenprächtiger Canyon sich unweit der Straße verbirgt. Und plötzlich steht man davor, blickt hinunter in ein gigantisches Labyrinth aus zarten, filigranen Felsvorhängen, durchsichtig erscheinenden Felsnadeln, gestreiften Hängen. Eine Theaterkulisse der Natur, in der sich bei Sonnenauf- und untergang ein wunderschönes Schauspiel bietet. Seinen Namen verdankt der Coal Mine Canyon schmalen Bändern aus dunkler Kohle, die früher von den Hopi abgebaut und zum Heizen verwendet wurde. In der Sprache der Navajo heißt der Ort übrigens Honoojí, ein Hinweis auf die vielen rauen Felszacken im Innern des Canyons.



Ausführliche Beschreibung im neuen USA Reiseführer



Musterkapitel

Coal Mine Canyon
Wanderung zum Coal Mine Canyon

Coal Mine Canyon
Ausblick vom Canyonrand

Coal Mine Canyon
Farbenprächtige Felszinnen im Coal Mine Canyon


Ausführliche Infos zu diesem Reiseziel im neuen USA Reiseführer

Faszination USA Südwesten

Reiseführer bestellen