Zeitzonen und Sommerzeit in den USA

Zeitzonen

In Kalifornien und Nevada gilt die Pacific Time (MEZ - 8), in Utah, Colorado, Arizona und New Mexico die Mountain Standard Time (MEZ - 7) und in Texas die Central Time (MEZ - 6).

Sommerzeit

Die Sommerzeit (Daylight Saving Time) beginnt am zweiten Sonntag im März um zwei Uhr morgens und endet am ersten Sonntag im November um zwei Uhr morgens. Keine Sommerzeit gibt es in Arizona (mit der Ausnahme der Navajo Nation Reservation, die auf Sommerzeit umstellt). Damit gilt in Arizona im Sommer die gleiche Zeit wie in Kalifornien und Nevada.

Tageszeit

Die Tageszeit wird in den USA immer mit dem Zusatz AM (für Vormittag) und PM (für Nachmittag) angegeben. 9 AM bedeutet also 9 Uhr, 9 PM dagegen 21 Uhr. Für 12 Uhr mittags sagt man 'noon', für 24 Uhr 'midnight'.

Datumsangaben

Das Datum wird in den USA immer in der Form MM/DD/YY angegeben, d.h. die Monatsangabe kommt als Erstes, dann der Tag und dann das Jahr.


Natur  Wandern  Outdoor  Abenteuer        © www.tourideas-usa.com



v