USA Reiseführer








Faszination Südwesten


Info & Bestellung


Wildnis & Natur

  Parks & Monuments
  Wilderness Areas
  Wildlife Refuges
  Scenic Byways







Faszination Südwesten


Info & Bestellung


Outdoor Adventures

  Hiking & Backpacking
  Whitewater Rafting
  Horseback Riding
  Mountain Biking
  Canyoneering







Faszination Südwesten


Info & Bestellung


Indianische Kultur

  Festivals & Powwows
  Indian Rock Art
  Indian Ruins
  Pueblos






Faszination Südwesten


Info & Bestellung


USA Reiseführer









Natur


Outdoor


Abenteuer


Faszination Südwesten


Info & Bestellung




Fort Craig und Camino Real    


Die Ruinen von Fort Craig

Kurzinfo

Fort Craig, das 1854 erbaut wurde, war 30 Jahre lang ein wichtiger militärischer Stützpunkt am Camino Real de Tierra Adentro, einer 1600 Meilen langen Handelsroute von Mexico City nach San Juan Pueblo, einem indianischen Pueblo nördlich von Santa Fe. Seine Hauptaufgabe bestand zunächst darin, die Siedler und Händler im Tal des Rio Grande vor den Überfällen feindlicher Apachen, Comanchen und Navajos zu schützen. Später, zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs, war Fort Craig auch Schauplatz militärischer Auseinandersetzungen zwischen Konföderierten und Unionstruppen. Mit dem Ende der Apachenkriege und dem Bau einer Eisenbahnlinie durch das Tal des Rio Grande verlor das Fort seine Bedeutung. 1885 wurde es aufgegeben.


Ausführliche Beschreibung im neuen USA Reiseführer

Faszination USA Südwesten

Musterkapitel


Die zur Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs errichteten Verteidigungsbastionen



Die schön gestalteten Innenräume des Museums


Spanisches Kirchensilber aus dem späten 17. Jahrhundert


Ausführliche Infos zu diesem Reiseziel im neuen USA Reiseführer

Faszination USA Südwesten

Reiseführer bestellen