USA Reiseführer







Wildnis & Natur

  Parks & Monuments
  Wilderness Areas
  Wildlife Refuges
  Scenic Byways






Outdoor & Fun

  Hiking & Backpacking
  Whitewater Rafting
  Horseback Riding
  Mountain Biking
  Canyoneering






Indianische Kultur

  Festivals & Powwows
  Indian Rock Art
  Indian Ruins
  Pueblos






Reiseführer


Informationen & Reisetipps
Landkarten & Topomaps
Download GPS Daten
Fotogalerie







Natur


Outdoor


Abenteuer



Ausführliche Infos zum

Mc Donald Observatorium

im USA Südwest

Reiseführer
          Mc Donald Observatorium    


Das Otto Struve Teleskop auf dem Gipfel des Mount Locke

Kurzinfo


Das Observatorium auf dem Gipfel des Mount Locke geht zurück auf eine Stiftung des texanischen Bankiers William Johnson McDonald (1844–1926), der einen Großteil seines Vermögens der Universität von Texas vermachte. Ausgestattet mit einer Vielzahl verschiedener Teleskope und technischer Instrumente besteht seine Hauptaufgabe in der Abbildung und Spektroskopie des Weltalls im sichtbaren und infrarotem Bereich. Daneben besitzt es eine moderne Laser-Mond-Entfernungsmessungseinrichtung. Besucher können das Gelände auf eigene Faust erkunden oder an geführten Touren teilnehmen. Beliebt sind auch die drei Mal pro Woche stattfindenden Star Parties, bei denen man Gelegenheit hat, den nächtlichen Sternenhimmel durch verschiedene Teleskope zu betrachten.

Ausführliche Beschreibung im neuen USA Reiseführer



Musterkapitel


Alter Globus und astronomische Messinstrumente


Blick in das Innere eines Telekops


Die beiden Teleskope auf dem Gipfel des Mount Locke


Das etwas kleinere Otto Struve Teleskop aus dem Jahr 1939


George T. Abell Gallery und Hobby-Eberly Teleskop


Grandioser Blick vom Gipfel des Mount Locke auf die Davis und Sawtooth Mountains


Ausführliche Infos zu diesem Reiseziel im neuen USA Reiseführer

Faszination USA Südwesten

Reiseführer bestellen



Impressum       Datenschutzerklärung