USA Reiseführer







Wildnis & Natur

  Parks & Monuments
  Wilderness Areas
  Wildlife Refuges
  Scenic Byways






Outdoor & Fun

  Hiking & Backpacking
  Whitewater Rafting
  Horseback Riding
  Mountain Biking
  Canyoneering






Indianische Kultur

  Festivals & Powwows
  Indian Rock Art
  Indian Ruins
  Pueblos






Reiseführer


Informationen & Reisetipps
Landkarten & Topomaps
Download GPS Daten
Fotogalerie







Natur


Outdoor


Abenteuer



Ausführliche Infos zum

Mission Trail

im USA Südwest

Reiseführer
          Mission Trail und Tigua Indian Reservation    


Eagle Dancer im Tigua Indian Cultural Center

Kurzinfo


Südöstlich von El Paso erstreckt sich der 9 Meilen lange Mission Trail, an dem sich einige der ältesten Missionen von Texas befinden. Gegründet wurden diese Siedlungen von franziskanischen Missionaren, spanischen Siedlern und Indianern, die nach der Pueblorevolte 1680/81 aus ihren angestammten Pueblos südlich von Albuquerque, New Mexico fliehen mussten und nach Süden, Richtung El Paso del Norte zogen. Zu den Sehenswürdigkeiten entlang dem Mission Trail gehören die beeindruckenden weißen Missionskirchen von Ysleta, Socorro und San Elizario sowie das Tigua Indian Cultural Center, in dem an den Wochenenden von jugendlichen Stammesmitgliedern des Ysleta Pueblos traditionelle indianische Tänze aufgeführt werden.

Ausführliche Beschreibung im neuen USA Reiseführer



Musterkapitel


Ysleta ist die älteste Mission und Kirchengemeinde von Texas


Alte Fotos erzählen die Geschichte der Tigua Indianer


Jugendliche Trommler und Sänger


Die Tanzvorführungen finden im Innenhof statt


Die Socorro Mission wurde liebevoll renoviert


Die San Elizario Chapel war ursprünglich eine Soldatenkapelle


Nach dem Brand von 1935 wurde das Innere der Kapelle neu gestaltet


Ausführliche Infos zu diesem Reiseziel im neuen USA Reiseführer

Faszination USA Südwesten

Reiseführer bestellen